IMG_5648
IMG_0098
IMG_9785
IMG_9939
IMG_9779

Über mich

Markus Pede

Als gebürtiger Franke habe ich mich 2012 der irischen Musik zugewandt und wollte unbedingt ein paar Rhythmen auf der Bodhrán spielen können. Mittlerweile spiele ich in zwei Bands (Larún, The Clanmakenoise) und gebe Einzelunterricht sowie Workshops. Wenn man mich fragt, von wem ich am meisten gelernt habe, dann waren das Stevie Moises, Guido Plüschke und Rolf Wagels. Mein Ziel ist es, mit Freude, Leidenschaft und Hingabe mein Wissen über die Bodhrán weiter zu geben und das Instrument so auch etwas bekannter zu machen.

Diskografie

Digifile_front_1-page.jpg

Larun - When the City Sleeps

Ein Jahr nach ihrem Bühnendebüt legen LARÚN mit When The City Sleeps das lang erwartete erste Studioalbum vor. Auf ihrem Erstlingswerk vereint die wohl internationalste Band der Szene Facettenreichtum, technische Perfektion und große Emotionen.

Die ersten aufwändig produzierten Musikvideos sprengten letztes Jahr innerhalb kürzester Zeit die Zehntausender-Marke, die Messlatte lag also sehr hoch. In die Produktion der ersten EP wurde nun genau so viel Herzblut, musikalisches Gespür und technisches Knowhow investiert.

Als Soundengineer konnte Andrea Gobbi aus Glasgow gewonnen werden, der unter anderem für die Alben von Ímar, Talisk, Hamish Napier und Treacherous Orchestra verantwortlich zeichnet. Herausgekommen sind gut dreißig Minuten energiegeladener traditioneller irischer Musik, die sich auch aufgrund der vielen Eigenkompositionen in einer erfrischend modernen Form präsentiert.

Gastauftritte

UndauntedCoverOnly.png

Stout - Undaunted

UNDAUNTED – Unerschrocken, das ist das Motto der zwei Jungs von STOUT auf ihrem neuen Album. Unerschrocken haben sie ihre Musik weiterentwickelt und dem Irish Folk all ihre Einflüsse hinzugegeben. Auf UNDAUNTED finden traditioneller sowie moderner Folk, Anleihen aus Rock, Heavy Metal, Swing, Pop und mehr harmonisch zusammen. Nicht zuletzt der astreine zweistimmige Gesang von STOUT verbindet die Musik auf UNDAUNTED. Widersprüche werden aufgelöst und die Musik von ganz leise bis ganz laut, von traurig bis lebensfroh leidenshaftlich zelebriert.

CW_Unwinding-Road_Banner-Ankuendigung-30

Crosswind - Unwinding Road

„The Road is long but it always unwinds. And I find if you take your time you will make it fine…“ – heißt es auf der neuen CD von Crosswind. Zeit gelassen haben die vier jungen Musiker sich, denn gut Ding will Weile haben und so präsentieren sie, nach dreieinhalb Jahren kreativen Schaffens, ihr zweites Studioalbum – Unwinding Road.

  • Schwarz YouTube Icon
  • Facebook Basic Black
  • Black Instagram Icon

Kontakt:

Markus Pede

 Email:  bodhran-passion[at]posteo.de

© 2020 by Bodhran-passion